«

Realschule Rutesheim

Fachinterne Überprüfung

Die fachinterne Überprüfung ist eine Weiterentwicklung der bisherigen anerkannt guten Arbeit an den Realschulen. Sie wird laut Notenbildungsverordnung in der Realschule in den Wahlpflichtfächern und im Fächerverbund Naturwissenschaftliches Arbeiten in Klasse 10 seit dem Schuljahr 2007/2008 durchgeführt. Schülerinnen und Schüler erstellen im Unterricht neben der Jahresleistung eine gesonderte Arbeit, die kein Bestandteil der Abschlussprüfung ist. Die fachinterne Überprüfung wird zu einem Drittel gewertet, zwei Drittel zählt die Jahresleistung im entsprechenden Fach.

Quelle: http://www.schule-bw.de 21.12.2010