«

Realschule Rutesheim

Schulsozialarbeit

 

 

Was macht die Schulsozialarbeit?

1. Einzelhilfe und Beratung

  • Für Schülerinnen und Schüler zu allen Themen, die sie betreffen

  • Für Rat suchende Eltern

  • Für Lehrkräfte im kollegialen Austausch

  • Information, Vermittlung und auf Wunsch Begleitung zu weiterführenden Hilfen wie z.B. Beratungsstellen

2. Arbeit mit Schulklassen in den Bereichen

  • Mobbing- und Gewaltprävention

  • Soziales Lernen

  • Medienkompetenz

3. Sozialpädagogische Gruppenmarbeit

  • Schülercafé – AG (Kl. 7-9)

4. Offene Angebote

  • Schülercafe: Montag, Dienstag und Donnerstag 13:00 - 14:00 Uhr, geöffnet für alle Schülerinnen und Schüler der Realschule

5. Inner- und außerschulische Vernetzung

  • Zusammenarbeit mit innerschulischen Gremien sowie mit

  • verschiedenen Beratungsstellen, der Stadt Rutesheim, Präventionsmitarbeitern des Landkreises, der Polizei u.a.

Bei allen Angeboten steht die bestmögliche, persönliche Entwicklung jeder Schülerin / jeden Schülers im Vordergrund.

Freiwilligkeit und Vertraulichkeit sind dabei wichtige Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit.